Elektroauto im Bach

Linz-Land. Eine Fahrzeugbergung musste die Feuerwehren Hargelsberg Sonntagvormittag durchführen.
Ein Lenker war aus noch unbekannter Ursache von der Volkersdorferstraße zwischen Hargelsberg und Enns mit seinem Elektroauto von der Straße abgekommen und mitten im Bach zum stehen gekommen. Der Fahrer konnte sich unverletzt selbstständig aus dem Auto befreien. Die Feuerwehr musste für die Bergung einige Äste wegschneiden. Ein Abschleppdienst konnte im Anschluss das Fahrzeug aus den Bach heben. 
FOTOS © TEAM FOTOKERSCHI.AT / FEUERWEHR HARGELSBERG

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

error: (c) by salzTV