Linz: OMV eröffnet mit BistroBox und UniBox erste unbemannte OMV Tankstelle Österreichs

Kontaktlos, komplett digitalisiert, unbemannt: Das sind jene Adjektive, die auf ein neues Tankstellenkonzept zutreffen, das heute, Montag, in Linz präsentiert wurde. Dafür zusammengetan haben sich die OMV und die beiden oberösterreichischen Firmen Unimarkt und BistroBox.

Der Mangel an Arbeitskräften auf der einen Seite und die steigende Nachfrage nach Lebensmitteln und Produkten des täglichen Bedarfs auch außerhalb der Supermarkt-Öffnungszeiten auf der anderen Seite haben den Mineralölkonzern OMV, das Handelsunternehmen Unimarkt und das Start-up BistroBox erfinderisch werden lassen: Vor drei Monaten starteten sie das Pilotprojekt „OMV Fastlane“, heute stellten sie es bei einem Pressegespräch in Linz vor. Dafür umfunktioniert wurde die ehemalige Avanti-Tankstelle in der Lunzerstraße nahe dem Gelände der voestalpine.

Textquelle: Auszug Bericht auf nachrichten.at

FOTOS © TEAM FOTOKERSCHI.AT / KERSCHBAUMMAYR


Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

error: (c) by salzTV