Autoüberschlag auf der B122

Bezirk Steyr Land. Um kurz vor 22 Uhr wurden die Einsatzkräfte auf die B122 zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person alarmiert. 
Entgegen ersten Informationen geriet das Fahrzeug von der Straße ab und überschlug sich. Noch vor Eintreffen der Einsatzkräfte konnte sich der Fahrer aus dem Fahrzeug befreien und konnte mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Krankenhaus eingeliefert werden. Die Einsatzkräfte sicherten die Unfallstelle ab, reinigten diese und unterstützten die Abschleppfirma. Die B122 war während dem Feuerwehreinsatz gesperrt. 
FOTOS © TEAM FOTOKERSCHI.AT / MADER

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

error: (c) by salzTV