Steyregg: Holzhäcksler geriet in Brand

In Steyregg (Bezirk Urfahr-Umgebung) geriet am Montagnachmittag ein LKW mit einem Holzhäcksleraufbau in Brand.

Den Einsatzort galt es beim Eintreffen der Feuerwehr erstmals zu Suchen da sich dieser auf einem weitflächigen Areal eines Kieswerkes befand. Nach kurzer Suche konnte die brennende Maschine schließlich gefunden werden. Die Feuerwehr löschte den Brand dann unter Atemschutz ab. Als schwierig gestalteten sich die Nachlöscharbeiten da dazu ein Teil des Hackgutes aus der Maschine geräumt werden musste. Die Feuerwehr stand mehrere Stunden im Einsatz.

FOTOS © TEAM FOTOKERSCHI.AT / SCHARTNER

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

error: (c) by salzTV