Mann stürzte in Teich

BEZIRK URFAHR-UMGEBUNG. Dienstagabend wurde die Feuerwehr Alberndorf zu einer Personenrettung alarmiert.

Aus noch ungeklärter Ursache stürzte ein Mann in das eiskalte Wasser eines Teiches. Als die Einsatzkräfte am Einsatzort ankamen, war die Person bereits aus dem Wasser gerettet. Der Verletzte wurde vor Ort reanimiert und anschließend vom Notarzt begleitet ins Krankenhaus gebracht. Weitere Informationen folgen.

FOTOS © TEAM FOTOKERSCHI.AT / SCHARTNER

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

error: (c) by salzTV