Kepler Society und TU OÖ: Ein Campus, eine Alumni-Community

Michael Strugl, Präsident des JKU Alumniclubs Kepler Society, begrüßt die vor kurzem bekanntgegebene Entscheidung, die neue Technische Universität Oberösterreich am Campus der Johannes Kepler Universität Linz anzusiedeln.

„Wir freuen uns über die Entscheidung, dass die neue Digitaluniversität am Campus der JKU beheimatet sein wird. Der Standort ist perfekt um Synergien zu nutzen und vom bereits bestehenden Know-how der JKU zu profitieren. Die beiden Universitäten werden sich gegenseitig ergänzen und beflügeln. Die Kepler Society als Absolvent*innenverein der JKU wird die Weiterentwicklung mit einer umfassenden Digitalisierungsoffensive in der Alumni-Betreuung begleiten. Getreu dem Motto ,Ein Campus, eine Alumni-Community‘ wollen wir zudem für einen starken Austausch und ein lebendiges Netzwerk unter den Absolvent*innen beider Universitäten sorgen“, so Michael Strugl, der am 10. Jänner zum neuen Vorstandsvorsitzenden der Kepler Society gewählt wurde und damit das Amt von Gerhard Stürmer übernommen hat.

Foto:

Mag. Dr. Michael Strugl MBA

Credit: Verbund, Jungwirth

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

error: (c) by salzTV