Schulbus rutschte bei Kindergarten über Böschung



Bezirk Linz-Land. Aufregend begann der Tag für die Kinder im Kindergarten Rohrbach bei St. Florian. Ein großer Schulbus war bei einem Wendemanöver mit den Hinterrädern über eine kleine Böschung gerutscht.

Für die Bergung kam die Feuerwehr gleich mit drei großen Einsatzfahrzeugen, was natürlich für die Kinder, die von den Eltern zum Kindergarten gebracht wurden, ein Spektakel war. Der Bus konnte dann sehr rasch mit der Seilwinde des Wechselladerfahrzeug der Feuerwehr Enns geborgen werden und die Fahrt fortsetzen. 

FOTOS © TEAM FOTOKERSCHI.AT / KERSCHBAUMMAYR

Schulbus rutschte bei Kindergarten über Böschung

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV