Werkmeister-Ausbildung im WIFI Gmunden: Kostenloser Info-Abend am 12. Jänner 2022

Bereit für den nächsten Karrieresprung? Dann ist die WIFI-Werkmeisterschule (WMS) das richtige Sprungbrett dafür. Als Zulassung zur WMS dient eine positiv abgelegte Lehrabschlussprüfung (z. B. Metallbearbeiter für die Fachrichtung Maschinenbau-Betriebstechnik) oder eine positiv abgeschlossene Fachschule in einem einschlägigen Beruf. Auch artverwandte Lehrabschlüsse mit 4-jähriger fachlicher Praxiszeit gelten ebenfalls als „Eintrittskarte“ für die WMS. Diese Ausbildung gilt als österreichweit bekannte und bewährte Qualifikation zum Angestellten und Meister in der Industrie und Verwaltung. Für Facharbeiter im Bereich Mechatronik wird in Form einer Tages-Werkmeisterschule im WIFI Gmunden ab 28. Februar 2022 eine Ausbildung begonnen. Der erste Schritt auf der Karriereleiter führt jedoch zum kostenlosen Info-Abend am Mi., 12. Jänner 2022 (19:15 bis 20:45 Uhr). Anmeldung unbedingt erforderlich unter T 05-7000-5260, Fr. Waldl.

Das WIFI Gmunden steht für Höherqualifizierung und berufliche Chancen.
Foto: WIFI Gmunden

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV