Aktuelle Situation Covid-19 in OÖ (Stand 21. Dezember 2021)

Virusmutation:

  • Mit Stand heute gibt es in OÖ 13 bestätigte Fälle durch Sequenzierung und 31 PCR-basierte Verdachtsfälle im Zusammenhang mit der Omikron Variante.
  • Seit 19. Dezember 2021 gilt eine aktualisierte Version des Erlasses „Behördliche Vorgangsweise bei SARS-CoV-2 Kontaktpersonen“ des Gesundheitsministeriums, der von den Bezirksverwaltungsbehörden in Oberösterreich umgesetzt wird. Demnach ist bei Kontaktpersonen zu Omikron(verdachts)fällen die Freitestung am Tag fünf ebenso wie bei der Delta Variante möglich.

Neuinfektionen:

  • Seit gestern gab es 416 Neuinfektionen in Oberösterreich.
  • Fälle aktiv nachweisbar: 5.778 mit Stand 08:30 Uhr.

Impfstatus KH-Patientinnen und -Patienten in Oberösterreich (Stand 21. Dezember 2021):

  • Von den 131 Covid-19-Patient/innen auf den Normalpflegestationen sind rund 72 % nicht vollständig immunisiert.
  • Von den 76 Covid-19-Patient/innen auf Intensivstationen sind rund 82 % nicht vollständig immunisiert.

Auslastung Medizinische Versorgungseinheiten (Stand: 21. Dezember 2021):

  • Standort Enns (30 Betten): derzeit sind am MVE Standort Enns 19 Betten mit Covid-19 Patient/innen belegt.
  • Standort Sierning (53 Betten):derzeit sind am MVE Standort Sierning 48 Betten mit Covid-19 Patient/innen belegt.

Impflotterie OÖ:

  • Mit Stand 21.12., 08:00 Uhr, haben sich 295.242 Oberösterreicherinnen und Oberösterreicher zur Impflotterie des Landes OÖ angemeldet.

Durchgeführte PCR-Corona-Tests in OÖ am 20. Dezember 2021: 18.963

Alten- und Pflegeheime:                                                                  

Aktuell sind in 54 oberösterreichischen Alten- und Pflegeheimen 92 Mitarbeiter/innen und 73 Bewohner/innen positiv auf Covid-19 getestet (Stand: 19.12.2021).

Oö. Krankenhäuser:

In Oberösterreich aufgrund des gegenwärtigen Trends und der AGES Prognoseberechnung kommt es in den Krankenhäusern bezüglich Bettenkapazitäten zu einer Änderung im Stufenplan. Ab heute gilt die Stufe 3a. Innerhalb dieser Stufe werden 127 Intensivbetten für Covid-19-Patient/innen und 147 Intensivbetten für andere Krankheitsbilder betrieben. Die derzeit gemeldete maximale Gesamtkapazität an Intensivbetten in OÖ beträgt 333. Zudem stehen auf den Normalstationen 400 Betten für Covid-19-Patient/-innen zur Verfügung.

Altersverteilung KH-Patientinnen und Patienten (Stand: 21.12.2021):

AlterNormalpflegestationIntensivstation
0-14 Jahre01
15-18 Jahre10
19-29 Jahre41
30-44 Jahre72
45-59 Jahre1928
60-64 Jahre109
65-69 Jahre1117
70-74 Jahre1512
75-79 Jahre125
80-84 Jahre251
85-89 Jahre140
90-94 Jahre80
95 Jahre und älter50
Gesamtanzahl13176

Aktuelle Todesfallmeldungen:

  • 58-jähriger Patient, wohnhaft im Bezirk Schärding, Vorerkrankungen unbekannt, Todesdatum: 20.12. (BHS Ried)
  • 92-jährige Patientin, wohnhaft im Bezirk Steyr-Land, ohne Vorerkrankungen, Todesdatum: 20.12. (PEK Kirchdorf)

Nachmeldungen Todesfälle:

  • 87-jähriger Patient, wohnhaft im Bezirk Grieskirchen, Vorerkrankungen unbekannt, Todesdatum: 14.12. (BHS Ried)
  • 88-jährige Patientin, wohnhaft im Bezirk Steyr-Land, mit Vorerkrankungen, Todesdatum: 17.12. (PEK Steyr)
  • 79-jähriger Patient, wohnhaft im Bezirk Urfahr-Umgebung, mit Vorerkrankungen, Todesdatum: 17.12. (BHS Linz)
  • 49-jähriger Patient, wohnhaft im Bezirk Linz-Land, ohne Vorerkrankungen, Todesdatum: 18.12. (KUK Linz MC III)
  • 77-jähriger Patient, wohnhaft im Bezirk Linz-Land, mit Vorerkrankungen, Todesdatum: 19.12. (KUK Linz MC III)
  • 74-jähriger Patient, wohnhaft im Bezirk Urfahr-Umgebung, mit Vorerkrankungen, Todesdatum: 19.12. (KUK Linz MC III)
  • 78-jährige Frau, wohnhaft in Linz, Vorerkrankungen unbekannt, Todesdatum: 19.12. (Sterbeort unbekannt)

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV