Ersatzreifen auf Autobahn geschleudert. Aktuelle oö Polizeimeldungen

Landesverkehrsabteilung OÖ

Ein 45-jähriger Kroate lenkte seinen Lkw auf der Pyhrnautobahn A9 durch St. Pankraz Richtung Graz. Bei der Fahrt durch den Lainbergtunnel, der aufgrund einer Baustelle im Gegenverkehr geführt ist, brach an seinem Sattelanhänger die Aufhängung des Reserverades, welches sich löste und auf die Fahrbahn fiel. Dieses schleuderte Richtung Gegenfahrbahn und stieß mit voller Wucht gegen die Front des Pkw, der von einer 36-jährigen Linzerin mit ihrer 8-jährigen Tochter gelenkt wurde. Durch den Aufprall schleuderte der Reifen wieder retour auf den in Richtung Graz führenden Fahrstreifen und prallte dort gegen die Front des Pkw, der von einem 22-Jährigen aus dem Bezirk Kirchdorf gelenkt wurde. Die Linzerin kam mit ihrem schwer beschädigten Fahrzeug im Tunnel zum Stillstand. Eine Streife der Autobahnpolizei Klaus, die unmittelbar dahinterfuhr, setzte sofort die Rettungskette in Gang und die 36-Jährige und ihre Tochter wurden mit Verletzungen unbestimmten Grades in das Krankenhaus eingeliefert. Der 45-jährige Lenker des Schwerfahrzeuges, der den Vorfall nicht bemerkte, setzte seine Fahrt fort und hielt einige Kilometer später an, wobei er das Fehlen des Ersatzrades bemerkte.

Unfalllenker beging Fahrerflucht

Bezirk Rohrbach

Auf der schneebedeckten Fahrbahn der L 1528 kam es am 11. Dezember 2021 gegen 1 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Dabei fuhr ein 21–Jähriger aus dem Bezirk Rohrbach mit dem Auto seines Vaters von Lembach kommend Richtung Obermühl. Bei Straßenkilometer 3,4 verlor er die Herrschaft über das Fahrzeug und kam links von der Fahrbahn ab. Dort touchierte er zunächst mit der linken Seitenwand einen Baum und krachte danach frontal gegen einen weiteren Baum. Eigenen Angaben zu Folge, habe er nicht die Polizei verständigt, weil sein Handy keinen Akku mehr gehabt habe. Er ging deshalb zu Fuß nach Hause, wo ihn die Polizisten, die bereits auf der Suche nach ihm waren, gegen 4 Uhr antreffen konnten. Ein Alkotest ergab 0,7 Promille. Der 21-Jährige erlitt leichte Verletzungen. Er wird angezeigt.

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV