Neuschnee und Wind verhindern am Freitag ein Weltcuprennen in Val Thorens

Das für Freitag geplant gewesene Skicross-Weltcuprennen in Val Thorens (FRA) musste wegen großer Neuschneemengen und starkem Wind abgesagt werden. Das weitere Programm für das Wochenende wird am Abend im Rahmen einer Mannschaftsführersitzung bekanntgegeben.

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV