Verkehrsunfall mit Fahrerflucht

Bezirk Urfahr-Umgebung. Zu einem Verkehrsunfall in der Nähe der Schweinbacher Kreuzung wurde die Feuerwehr Schweinbach am 24.11.2021 per Sirene kurz vor 19 Uhr alarmiert.

Ein junger Engerwitzdorfer war mit seinem Fahrzeug Richtung Schweinbach unterwegs. Kurz vor der Schweinbacher Kreuzung kam es mit einem entgegenkommenden Pkw aus unbekannter Ursache zu einem Zusammenstoß. Dieser Lenker hielt jedoch nicht an und flüchtete Richtung Gallneukirchen. Bei dem Unfall entstand lediglich Sachschaden. Personen wurden nicht verletzt. Die Polizei Gallneukirchen hat die Ermittlung aufgenommen und konnte kurze Zeit später den Fahrerflüchtigen ausforschen. 

Bericht: © Feuerwehr Schweinbach

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV