Frau aus Krankenhaus abgängig – Hinweise erbeten. Aktuelle oö Polizeimeldungen

Bezirk Vöcklabruck

Eine 60-Jährige aus dem Bezirk Vöcklabruck ist seit dem 19. November 2021 abgängig. Sie verließ das Salzkammergut Klinikum Vöcklabruck gegen 12 Uhr und konnte bislang weder im Nahbereich noch im gesamten Stadtgebiet von Vöcklabruck gefunden werden.

Die 60-Jährige hat
– kurzes braunes Haar,
– ist ca. 160 cm groß und wiegt
– etwa 50 kg.

Bekleidet ist sie mit
– einem dünnen gemusterten Pullover (beige / braun)
– einer grauen Jogginghose und
– leichten Sportschuhen oder Pantoffeln

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Vöcklabruck unter 059133 4160.

Foto privat

Pensionistin nach Abgängigkeit gefunden

Bezirk Wels-Land

Eine 65-Jährige aus dem Bezirk Wels-Land verließ am Abend des 19. November 2021 zu Fuß ihr Wohnhaus. Ihr Ehemann verständigte gegen 22:25 Uhr per Notruf die Polizei. Die Pensionistin konnte bei der Suche, bei der sich neben der Polizei auch die Feuerwehr und die Suchhundestaffel des Roten Kreuzes beteiligten, am 20. November 2021 gegen 2:50 Uhr leicht unterkühlt gefunden werden. Die 65-Jährige wurde in das Klinikum Wels-Grieskirchen gebracht.

Unbekannter zündete Gaskartusche an

Stadt Linz

Ein bislang unbekannter Täter zündete am 19. November 2021 gegen 18:15 Uhr in Linz-Urfahr an einer Hausmauer eine Gaskartusche an. Die dadurch entstandene zwei bis drei Meter hohe Stichflamme konnte sich an der Betonmauer jedoch nicht ausbreiten und wurde von der Feuerwehr schnell gelöscht.

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV