Jetzt bei der OÖ Job Week mitmachen

Von 28. März bis 2. April 2022 findet die OÖ Job Week statt. Die OÖ Job Week ist eine einzigartige Initiative der Wirtschaftskammer Oberösterreich. Jeder Betrieb im Bezirk Gmunden kann mitmachen und sich als attraktiver Arbeitgeber präsentieren.

„Wir wollen in dieser Woche der Berufswahl Arbeitgeber und Arbeitnehmer zusammenbringen, und zwar direkt am zukünftigen Arbeitsplatz,“ erläutert WKO-Bezirksstellenobmann Martin Ettinger. „Die OÖ Job Week bietet Unternehmen eine sehr gute Gelegenheit, sämtliche Kapazitäten am Arbeitsmarkt auszuschöpfen“, ergänzt WKO-Bezirksstellenleiter Robert Oberfrank.

Betriebe in ganz Oberösterreich können an der OÖ Job Week teilnehmen. Voraussetzungen sind eine Mitgliedschaft bei der WKOÖ, die Registrierung auf der Website www.jobweek.at und die Durchführung einer Veranstaltung für Besucher.

An der OÖ Job Week teilnehmende Betriebe haben folgende Vorteile:

  • Sie können sich mit einer Veranstaltung als attraktiver Arbeitgeber präsentieren.
  • Sie haben die Möglichkeit, zukünftige Mitarbeiter und Auszubildende zu finden.
  • Sie werden von der Wirtschaftskammer Oberösterreich unterstützt – mit umfangreicher Kommunikations- und Medienarbeit und professionellen Ansprechpartnern in allen Bezirksstellen zur Beratung.
  • Sie erhalten die OÖ Job Week-Toolbox mit praktischen Veranstaltungs- und Werbetipps, Plakat- und Inseratvorlagen, Checklisten, Textvorlagen u.v.m.
  • Sie präsentieren ihre Veranstaltung auf der Website www.jobweek.at. Interessenten melden sich dort direkt an, um einen Besuch im Unternehmen zu vereinbaren.

Teilnehmende Betriebe zahlen einen gestaffelten Beitrag, der sich nach der Größe des Unternehmens richtet.

„Nutzen Sie die Chance und melden Sie sich JETZT an! Je mehr Betriebe mitmachen, umso größer ist der gemeinsame Erfolg für Arbeitnehmer und Arbeitgeber“, sind WKO-Obmann Martin Ettinger und WKO-Bezirksstellenleiter Robert Oberfrank überzeugt.

Copyright: WKO Gmunden
v.l.n.r.: Robert Oberfrank (Bezirksstellenleiter), Martin Ettinger (Bezirksstellenobmann)

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV