Ohlsdorf: BGMin Ines Mirlacher angelobt

BGM Ines Mirlacher angelobt

In Ohlsdorf hat sich am 9.11. der Gemeinderat konstituiert und Ines MIrlacher (SPÖ) wurde als neue Bürgermeisterin angelobt – Aber die Wahl der Ausschüsse wurde auf die nächste Sitzung vertagt!

Zu Beginn der Sitzung und vor der Angelobung wurden von Ines MIrlacher folgende anwesende Festgäste begrüßt:

Bezirkshauptmann Mag. Alois Lanz, Amtsvorgängerin Christine Eisner, NR Elisabeth Feichtinger mit Gatten, Alt-BGM Wolfgang Spitzbart mit Gattin, FF Kommandanten Ernst Pesendorfer und Robert Mirlacher, Pfarrer Samuel, BGM Jürgen Berchtaler, LA Mario Haas, Vorstand Finanzamt GM/VB Mag. Christine Sageder, sowie die anwesenden Gemeinderäte, Gäste und Besucher. 

Bei der folgenden Amtsübergabe bedankte sich Ines Mirlacher bei ihrer Vorgängerin Christine Eisner für gute Zusammenarbeit in den letzten 12 Jahren. 

Christine Eisner: „Ich wünsche den Gemeinderatsmitgliedern eine konstruktive Zusammenarbeit über die Parteigrenzen hinweg, zum Wohl für die Gemeinde Ohlsdorf!“

Bezirkshauptmann Mag. Alois Lanz nahm nach Verlesung der Gelöbnisformel, ein klares „Ich gelobe“ vom frischgebackenen Gemeindeoberhaupt entgegen. Nach diesem feierlichen Akt konnte Fr. BGM Mirlacher Gratulationsbekundungen der anwesenden Fraktionskollegen entgegennehmen und anschließend mit der Angelobung der Gemeinderäte, sowie deren Ersatzkräfte, die ersten Amtshandlungen vornehmen.

Der Gemeinderat in Ohlsdorf in Zahlen:

Das Gremium besteht aus 31 Mitgliedern, davon 11 ÖVP, 8 SPÖ, 7 FPÖ und neu 5 Sitz für die Grünen – aus diesen werden 3 ÖVP, 2 SPÖ, 1 FPÖ und 1 Grüner Gemeindevorstand gewählt.

Weiters gilt es die Vizebürgermeister zu bestellen; man einigte sich in einer Abstimmung, 2 VBGM zu wählen: Für die SPÖ David Lugmayr und die ÖVP Peter Schernberger

Nach dem „amtlichen“ Teil, den Angelobungen, verabschiedete sich Mag. Alois Lanz mit Worten der Gratulation und dem Angebot der Zusammenarbeit und folgenden Worten an den neu bestellten Gemeinderat: „In einer Demokratie braucht es Leute wie Sie, denen das Wohl der Gemeinde Ohlsdorf am Herzen liegt.“

Zum Punkt „Allfälliges“ meldet sich das frischgebackene Gemeindeoberhaupt zu Wort: „Ich möchte mit Euch gemeinsam unseren Ort gestalten, die Betonung liegt am Wort gemeinsam! Meine Tür soll für alle Fraktionen zum Gespräch offenstehen!“ 

Weiters dankte sie zu Tränen gerührt Ihrer Familie für den Zusammenhalt und die Mithilfe während des Wahlkampfes.

Bericht und Fotos: Wilfried Fischer/Fionet

Fotocredits:

KonstOhlsd_1: BGM Ines Mirlacher

KonstOhlsd_2: vlnr.: (Ehem.) BGM Christine Eisner, BGM Ines Mirlacher

KonstOhlsd_3: vlnr.: (Ehem.) BGM Christine Eisner, BGM Ines Mirlacher

KonstOhlsd_4: vlnr.: Bez.Hauptmann Mag. Alois Lanz, BGM Ines Mirlacher

KonstOhlsd_5: Ines Mirlacher

KonstOhlsd_6: vlnr.: VBGM ÖVP Peter Schernberger, VBGM SPÖ David Lugmayr, BGM Ines Mirlacher,           Bez. Hauptmann Mag. Alois Lanz

KonstOhlsd_7: vlnr.: LA Mario Haas, VBGM David Lugmayr, BGM Ines Mirlacher, NR Elisabeth Feichtinger, BGM Pinsdorf Jürgen Berchtaler

KonstOhlsd_8 und 9: Der komplette Gemeinderat von Ohlsdorf

KonstOhlsd_10: Die SPÖ Fraktion

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV