OÖ: Neue Corona-Maßnahmen ab Montag

Landeshauptmann Thomas Stelzer und seine Stellvertreterin Christine Haberlander (beide ÖVP) haben am Donnerstagvormittag die Maßnahmen vorgestellt, mit denen das Land auf die explodierenden Infektionszahlen reagiert. 

Nach einem „Sommer, wie er früher war“, werde das Land jetzt „von Corona so richtig gebeutelt, das Coronavirus hat uns wieder richtig im Griff“, erklärte der Landeshauptmann. Die Bedrohung sei nur mit der Impfung in den Griff zu bekommen, die Durchimpfungsrate stagniere aber schon länger. Dagegen erreichten die Infektionszahlen neue Rekordwerte und immer mehr an Covid-19 Erkrankte müssten in Krankenhäusern behandelt werden. Gesundheitslandesrätin Haberlander sprach von einer „sehr hohe Dynamik in dieser Welle“, die mit sehr vielen Krankenhausaufnahmen verbunden sei. In den Spitälern könne sich daher rasch eine noch viel kritischere Situation entwickeln.

Der gesamte Bericht ist auf ooe.orf.at nachzulesen.

FOTO: © TEAM FOTOKERSCHI.AT / KERSCHBAUMMAYR

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV