Betrunkener Autofahrer fuhr Mann über Fuß und flüchtete. Aktuelle oö. Polizeimeldungen

Bezirk Braunau

Betrunkener Autofahrer fuhr Mann über Fuß und flüchtete

Ein 28-jähriger Autofahrer aus dem Bezirk Braunau fuhr am 11. Oktober 2021 gegen 23 Uhr zu seiner Ex-Freundin nach Mauerkirchen. Im Innenhof eines Parkplatzes kam es zu Unstimmigkeiten zwischen dem 28-Jährigen, seiner 28-jährigen Freundin, sowie einem 29-jährigen Bekannten der Frau. Der alkoholisierte 28-Jährige, der keinen Führerschein besitzt, setzte sich daraufhin in sein Auto, um die Örtlichkeit wieder zu verlassen. Dabei überfuhr er das linke Bein des 29-Jährigen. Der Alkolenker, welcher den Unfall bemerkt haben dürfte, setzte seine Fahrt in unbekannte Richtung fort. Der verletzte Mann aus dem Bezirk Braunau wurde von der Rettung mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Krankenhaus nach Braunau gebracht. Eine darauffolgende Fahndung nach dem Unfalllenker verlief erfolgreich. Der Mann konnte an seiner Wohnadresse angetroffen werden. Ein durchgeführter Alkotest ergab einen Wert von 1,32 Promille. Mehrere Anzeigen folgen.

Brand einer Gartenhütte

Bezirk Freistadt

Im Bezirk Freistadt ist in der Nacht auf Dienstag in einer Gartenhütte Feuer ausgebrochen. Am 12. Oktober 2021 um 1:07 Uhr verständigte der 68-jährige Hausbesitzer die Einsatzkräfte über einen Brand in Hirschbach in Mühlkreis. Laut Angaben des Mannes habe er am Vorabend im ca. 10 Meter entfernten Wintergarten einen „Schwedenofen“ beheizt. Durch dessen Bauart sei ein Funkenflug sehr wahrscheinlich. Es kann davon ausgegangen werden, dass die Brandursache mit hoher Wahrscheinlichkeit ein Funkenflug auf den angrenzenden Gartenschuppen war. Am Einsatzort war die Feuerwehr Hirschbach mit ca. 20 Mann mit den Löscharbeiten beschäftigt. Durch den Brand entstand ein Sachschaden in Höhe von mehreren Tausend Euro. Beim Brand wurden keine Personen gefährdet oder verletzt.

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV