ASVÖ Nordic Team Salzkammergut bei Schüler- Austriacup „vorn dabei“

Christopher Kain im Springen Dritter. Simon Gaisberger, Simon Steinacher und Luca Grieshofer im Team auf Rang 3

Bischofshofen: Bei besten Bedingungen konnte am letzten Wochenende der Schüler- Austriacup im Sprunglauf und in der Nordischen Kombination stattfinden.

Beim Team- Wettkampf am Samstag errang Team Oberösterreich 1 mit den NTS- Athleten Simon Gaisberger, Simon Steinacher und Luca Grieshofer den 3. Platz in der Schülerklasse 1. Bei den Schülern 2 sah es nach dem ersten Durchgang für Christopher Kain und Raphael Lippert ebenfalls nach einem Stockerlplatz aus, aber leider ging der 2. Durchgang etwas daneben, sodass sie sich mit Rang 5 zufrieden geben mussten.

Im Einzelbewerb am Sonntag waren die Sportler des NTS wieder voll da. In der Schülerklasse 1 belegte Luca Grieshofer den 6. Platz im Springen. In der Nordischen Kombination wurde er Zwölfter. Simon Steinacher legte einen sehr gutenBewerb hin mit Rang 9 im Springen und Rang 6 in der Nordischen Kombination. Auch Simon Gaisberger – 17. im Springen und 14. in NK- und Gabriel Führer – 20. im Springen und 17. in der NK- zeigten gute Leistungen.

In der Schülerklasse 2 überzeugte Christopher Kain mit super Sprüngen auf 66m und 66,5m, die ihm Platz 3 bescherten. In der Nordischen Kombination wurde er Neunter. Raphael Lippert belegte Rang 11 im Springen und Rang 23 in der Nordischen Kombination. Nico Koller hatte einen nicht so guten Tag. Er rangierte auf den Rängen 32 im Springen und 26 in der Nordischen Kombination.

In der Jugendklasse war Jakob Peer als einziger Vertreter des NTS am Start. Mit Rang 13 blieb er allerdings hinter seinen Möglichkeiten.

Bild: Daniel Keil

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV