VKI-Tätigkeitsbericht 2020

Sehr geehrte Damen und Herren,
 
wir freuen uns, Ihnen den Tätigkeitsbericht des VKI für das Jahr 2020 zu präsentieren.
 
Der VKI forciert die Entwicklung von neuen digitalen Angeboten und den Ausbau seines multimedialen Auftrittes, um neben den bisherigen Zielgruppen auch neue und jüngere Zielgruppen zu erreichen sowie rascher, agiler und transparenter auftreten zu können. Zum Auftakt stellen wir Ihnen den Tätigkeitsbericht in Form eines Animationsvideos vor. Eine Auflistung der wichtigsten Leistungskennzahlen steht Ihnen in Form einer Infografik zur Verfügung.
 
Im „Corona-Jahr“ setzte sich der VKI mehr denn je für Österreichs Konsumentinnen und Konsumenten ein. Unter dem Motto „In Krisenzeiten sind seriöse Informationen wichtiger denn je“ berichten wir seither über verbraucherrelevante Themen in Zusammenhang mit der COVID-19-Pandemie in KONSUMENT und auf anderen Kanälen des VKI.
 
Auch der Bereich Recht und das Beratungsteam hatten im Jahr 2020 alle Hände voll zu tun. Auf verschiedenen Rechtsgebieten wurde eingeschritten und – wenn nötig – Klage eingereicht; insbesondere beim Reiserecht, aber auch beim Versicherungs- und Kreditrecht. Die Absagen von Veranstaltungen und die vorzeitige Schließung der Skigebiete brachten zahlreiche Konsumentenbeschwerden mit sich. In Zusammenarbeit mit dem Bundesministerium für Konsumentenschutz wurde zudem eine Corona-Reisehotline eingerichtet.
 
Gestärkt durch diese Erfolge führen wir unsere gemeinnützige Arbeit im Einsatz für Österreichs Konsumentinnen und Konsumenten auch in Zukunft mit vollem Einsatz fort.

Mit herzlichem Dank und besten Grüßen

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV