Wolfgangseelauf: Auf die Plätze ….

Exakt 2.483 Voranmeldungen aus 29 Nationen gingen bis zum Voranmeldeschluss (7. Oktober) bei den Organisatoren des 49. Int. Wolfgangseelaufes ein. Damit liegt man deutlich über den (coronabedingt stark eingebremsten) Erwartungen. Stärkster Bewerb ist einmal mehr der seit 1972 durchgeführte 27-km-Klassiker mit 974 Anmeldungen. Gefolgt vom 10-km-Uferlauf (755) und dem 5,2-km-Panoramalauf (376). Respektable 134 Aktive haben sich für den Salzkammergut Marathon angemeldet. Überraschend stark auch der Junior-Marathon mit 244 Anmeldungen. Somit steht fest, dass wir, unter Einhaltung der aktuellen 3-G-Coronaregeln, sehr attraktive Läufe durchführen können.

Nachnennungen …
…sind ab sofort über das elektronische Anmeldeformular „ELA“ möglich – siehe: https://www.pentek-timing.at/ela/projects.html?pnr=1310&mode=normalDies ermöglicht allen Beteiligten eine schnelle und korrekte Nachmeldung.

Oldies but goldies

Besonderen Respekt verdient die 85-jährige Josefine Traubenek (LAG Genböck Haus Ried), die beim Panoramalauf startet. Genauso aber auch der 83-jährige Johann Weber (LCAV doubrava) – er läuft zum 30. Mal den 27-km-Klassiker! Noch älter ist der 88-jährige Josy Simon (LG St. Wolfgang) – der den 10-km-Uferlauf in Angriff nimmt.

Anreise

Läufern empfehlen wir dringend (vor allem am Sonntag), eine Stunde früher als sonst anzureisen, da die 3-G-Kontrollen und die Registratur naturgemäß etwas Zeit beanspruchen. Zudem ist zu berücksichtigen, dass bei Anreisen aus dem Norden der Geisswandtunnel zwischen Gmunden und Ebensee gesperrt ist – die Umleitung durch Traunkirchen kostet Zeit.

Journalisten-Service
Mit seinem Schnellboot wird Günter Höplinger Journalisten wieder zu verschiedensten malerischen Streckenpunkten am Wolfgangsee bringen. Die Abfahrt mit Julia Sperrer (Mobil: 0660 / 95 19 770) erfolgt um 10.35 Uhr beim Weissen Rössl. Das Autohaus Resch aus Strobl stellt mit dem neuen „VW Caddy“ auch heuer das Rennleiterauto. Damit werden weitere Journalisten nach St. Gilgen, Gschwendt und Strobl transportiert, um den Rennverlauf an der 27-km-Spitze verfolgen zu können. Aus Kapazitätsgründen bitten wir jeweils um tel. Anmeldung bei Julia Sperrer.

Reportage und Ergebnisse

Sollten Sie am Sonntag nicht persönlich anwesend sein, werden wir Ihnen eine Reportage inkl. Bilder übermitteln. Erste Ergebnisse gibt´s am 10. Oktober schon ab 14.00 Uhr via https://balancer.pentek-timing.at/results.html?pnr=14060 – und etwas zeitversetzt via www.wolfgangseelauf.at

Nach dem Lauf … ist vor dem Advent

Der Wolfgangseer Advent, einer der schönsten Adventmärkte Österreichs, öffnet nur fünf Wochen nach dem Wolfgangseelauf am 19. November seine Pforten. Infos: www.wolfgangseer-advent.at

Eckdaten

49. Int. Wolfgangseelauf – Salzkammergut Marathon

Termin: Sonntag, 10. Oktober 2021

Distanzen: 5, 2 km / 10 km / 27 km / 42,195 km; Junior-Marathon am 9. Oktober 2021 in Strobl (0,2–1,2 km; Jg. 2008 und jünger)

Infos: www.wolfgangseelauf.at

Downloads & Social Media

Das gibt es zum Thema Corona zu beachten: http://www.wolfgangseelauf.at/wichtiges-zu-corona.htm

Alle wichtigen Downloads: http://www.wolfgangseelauf.at/das-wichtigste-the-most-important-things.htm

Pressefotos, Logos und Grafiken zum Download: http://www.wolfgangseelauf.at/presse

Fernseh-, Video- und Radiobeiträge: http://www.wolfgangseelauf.at/tv_video_radio

Wolfgangseelauf-Filme: https://www.youtube.com/results?search_query=wolfgangseelauf

Facebook: https://www.facebook.com/Wolfgangseelauf/?ref=hl

Flickr-Fotos: https://www.flickr.com/photos/118616705@N06/

Instagram: https://www.instagram.com/wolfgangseelauf/

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV