Tolle Mannschaftsleistung des ASVÖ Nordic Team Salzkammergut bei Kindervierschanzentournee in Bischofshofen.

Laura Steinmaurer und Luca Grieshofer gewinnen jeweils souverän

Am letzten Wochenende machte die diesjährigen Kindervierschanzentournee Station in Bischofshofen und das NTS wahrte mit einer sehr guten Mannschaftsleistung sowohl in der Vereinswertung als auch in den jeweiligen Cupwertungen alle Chancen auf Spitzenplätze. Auf der K 20 Schanze trennte sich die „Spreu vom Weizen“, da diese Schanzengröße für einige Kinder sozusagen „Neuland“ war. Laura Steinmaurer meisterte die Aufgabe in der Mädchenklasse 1 mit Sprüngen auf jeweils 14 Meter am besten und durfte daher ganz oben am Stockerl stehen. In der Klasse K8 belegte Florin Kronnerwetter den 16. Rang. Sein Bruder, Adrian, schrammte als Vierter knapp am Podest vorbei, sammelte aber wertvolle Punkte für die Gesamtwertung und der Rookie, Xaver Schuster, zeigte mit guten Wettkampfsprüngen, dass er ein Versprechen für die Zukunft ist. In der Klasse K11 wurde Luca Grieshofer seiner Favoritenrolle gerecht und siegte mit 19m und 19,5m und damit mit Höchstweite in beiden Durchgängen. Simon Stainacher und Simon Gaisberger vervollständigten das gute Ergebnis mit den Rängen 4 und 7.

Fotos:© Hubert Grieshofer 

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV