Multikraft erneut mit dem GREEN BRANDS Austria-Gütesiegel geehrt – Auszeichnung für Nachhaltigkeit, Umwelt- und Klimaschutz

Verantwortungsvolles Wirtschaften und Handeln für eine nachhaltigere Entwicklung – das oberösterreichische Familienunternehmen Multikraft agiert seit über 40 Jahren im Einklang mit der Natur. Für dieses gelebte Engagement wurde der Hersteller von Produkten mit Effektiven Mikroorganismen zum wiederholten Mal mit dem renommierten GREEN BRANDS Austria-Gütesiegel ausgezeichnet.

Seit der Gründung im Jahre 1977 liegt der Fokus des heimischen Unternehmens Multikraft mit Sitz in Pichl bei Wels auf der Suche nach ökologischen Alternativen und nachhaltigen Lösungsansätzen – immer mit der Natur als Vorbild. Mit dem Bestreben, die Regeneration der Umwelt zu fördern und die natürlichen Prozesse zu stärken, entwickelte Multikraft auf Basis von Effektiven Mikroorganismen eine hochqualitative Produktwelt, die im Bereich Garten, Landwirtschaft, Haushalt und Reinigung, in der Tierhaltung, bei der Körperpflege und für das Wohlbefinden eingesetzt werden. Nun wurde der Betrieb und ökologische Pionier mit dem GREEN BRANDS Austria mit Stern gewürdigt. Bereits seit 2011 zeichnet die unabhängige GREEN BRANDS Organisation – in mittlerweile fünf Ländern nachhaltige Marken aus und vergibt das Gütesiegel, das eine geschützte EU-Gewährleistungsmarke ist. Jenen Marken, die das Verfahren bereits einmal erfolgreich bestanden haben, bietet sich durch ein Re-Validierungsverfahren die Chance zur erneuten Auszeichnung und damit auch zum Gütesiegel mit einem Stern.

„Damit künftige Generationen, die Möglichkeit auf ein gutes und faires Leben haben können, müssen wir für eine intakte und lebenswerte Umwelt sorgen. Dieser Vorbildwirkung sind wir uns bewusst und nehmen sie uns daher sehr zu Herzen. Es freut mich daher sehr, dass diese Bemühungen auch GREEN BRANDS Austria überzeugen konnten“, zeigt sich Lukas Hader, Geschäftsführer von Multikraft, stolz. 

Im ständigen Einsatz für eine Symbiose von Mensch, Tier und Umwelt

Nachhaltigkeit bedeutet für Multikraft, dass sowohl Mensch, als auch Tier und Umwelt einen wirkungsvollen Nutzen haben und es somit einen ganzheitlichen Ansatz braucht. Dafür setzt sich das Unternehmen nicht nur mit seinen Produkten ein, sondern fördert auch das gesellschaftliche Bewusstsein. So initiierte Multikraft erst kürzlich eine Diskussionrunde mitVertreter*innen aus der Politik, Landwirtschaft und Industrie sowie Human- und Veterinärmedizin rund um den Antibiotikaeinsatz und den Eintrag von Pflanzenschutzmitteln.

Logo GREEN BRANDS Austria © GREEN BRANDS Austria

Lukas Hader, Geschäftsführer Multikraft © Werner Dedl

Über Multikraft

Von Natur aus effektiv. Als beständiges Familienunternehmen legt Multikraft größten Wert auf Beratung und Wissensverbreitung. Mit Hilfe der EM-Technologie (Effektive Mikroorganismen als Sammelbegriff der Mikroorganismen, die verwendet werden) produziert Multikraft ökologische Produkte mit nachhaltigem Nutzen für Mensch, Tier und Umwelt. Schon seit Bestehen der Firma liegt der Fokus auf der Suche nach ökologischen Alternativen und nachhaltigen Lösungsansätzen. Multikraft arbeitet mit der Natur als Vorbild, fördert deren Regeneration und stärkt natürliche Prozesse. Die Basis zum Funktionieren dieser Prozesse sind kleinste Lebewesen, die Mikroorganismen, die Basis allen Lebens sind. Dank langjähriger Erfahrung im Bereich der EM-Technologie bietet Multikraft eine hochqualitative Produktwelt, die im Bereich Garten, Landwirtschaft, Haushalt und Reinigung, in der Tierhaltung, bei der Körperpflege und für das Wohlbefinden eingesetzt werden. Als Unternehmen möchte Multikraft einen Beitrag zum Klima- und Umweltschutz leisten und ist daher klimaneutral. Die unvermeidbaren CO2-Emmissionen werden mit zertifizierten Klimaschutz-Projekten ausgeglichen.

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV