Bezirk Gmunden – Alkolenker verursachte Verkehrsunfall

Ein 53-Jähriger aus dem Bezirk Gmunden fuhr am 17. September 2021 um 10:10 Uhr mit seinem Pkw auf der L1308 aus Kirchham kommend im Ortsgebiet von Laakirchen in Fahrtrichtung B144. Dabei musste er laut eigenen Angaben einem Lkw ausweichen. Er kollidierte mit einem geparkten Pkw. 
Der Fahrzeuglenker verließ vorerst die Unfallstelle, kam jedoch nach einiger Zeit wieder zurück. Ein bei ihm durchgeführter Alkotest ergab einen Wert von 2,66 Promille Alkoholgehalt, der Führerschein wurde sofort abgenommen.

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV