Auf Einladung der Gesunden Gemeinde Obertraun: Vortrag über Resilienz und die Bewältigung von Krisen!

Dr. Ursula Zauner berichtete im Rahmen eines sehr gut besuchten Gesundheitsvortrages auf Einladung der Gesunden Gemeinde Obertraun über die Faktoren zur Stärkung der eigenen seelischen Widerstandskraft.

Seelisch in der Balance zu sein ist oft nicht leicht. Belastungen, Stress oder einfach die täglichen Anforderungen des Lebens verlangen uns meist viel ab. Dafür gibt es eine Reihe an „Schutzfaktoren für die Seele“, die es ermöglichen, tagtägliche Anforderungen und auch außergewöhnliche Belastungen zu meistern.

Resilienz – schwierige Lebenssituationen ohne anhaltende Beeinträchtigungen überstehen!

Dr. Med. Univ. Ursula Zauner berichtete in sehr offener Form und in einem informativen Vortrag in der Dachsteingemeinde zum Thema Resilienz. Es ergaben sich auch viele persönliche Gespräche, wurden praktische Beispiele und Übungen, wie die eigene Resilienz gestärkt werden kann, übermittelt.

GR. Brigitte Schöpf bedankte sich bei Dr. Zauner für ihren Vortrag und dass sie im Anschluss zum Vortrag noch für zahlreiche Fragen zur Verfügung stand. Abgerundet wurde der sehr kurzweilige Vormittag im Obertrauner Gemeindeamt mit einem reichhaltigen und gesunden Frühstück, welches von der „Gesunden Gemeinde Obertraun“ kredenzt wurde.

Foto Monika Schilcher

Christiane Höll und GR. Brigitte Schöpf von der Gesunden Gemeinde Obertraun mit Dr. Ursula Zauner und Vizebürgermeister Bernhard Moser

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV