Geführte eBike-Testtourenund Fahrtechnik-Training in Bad Goisern: Die neuen Bosch-eBike-Motoren wurden ausgiebig getestet!

Bad Goisern; gemeinsam mit dem Team der Salzkammergut-Trophy lud Bosch eBike Systems zu eBike-Testtouren entlang der F-Strecke der Salzkammergut-Trophy!

Im Rahmen der Aktion „Entdecke deine Region mit dem eBike“ konnte man vergangene Woche eBikes, ausgestattet mit den neuen Bosch CX-Motoren testen. 89 Teilnehmer nutzten die Gelegenheit und absolvierten die 35 Kilometer lange Trophy F-Strecke, die mit der Ewigen Wand und dem wildromantischen Weißenbachtal zu den schönsten MTB-Touren im Salzkammergut zählt. Angeboten wurde an allen Tagen auch ein Fahrtechniktraining, dass der Großteil der Teilnehmer nutzte und das Gelernte sogleich in der Praxis umsetzte.

Auch Trophy-Stammgast und „Überflieger“ Andreas Goldberger war bei einer der Touren dabei. Als begeisterter Mountainbiker und Finisher der Trophy-Extremdistanz kommt der ehemalige Skiflugweltmeister immer wieder gerne nach Bad Goisern um die Region zu erkunden. Immer öfter ist der nun fast 50-Jährige bei seinen Touren mit dem eBike unterwegs: „Das eBike hat so viele tolle Einsatzmöglichkeiten! Sei es im täglichen Gebrauch als Ersatz für das Auto auf kurzen Strecken, oder bei der Reha oder auch im Spitzensport, wenn man in einem bestimmten Pulsbereich trainieren will. Ich finde die Entwicklung toll, da sie mehr Menschen aufs Rad bringt. Und je mehr sich bewegen, umso besser!“

Weitere Touren für den 17. und 22. September geplant!

Die Trophy-Guides organisieren am 17.09. und am 22.09. wieder geführte eBike-Touren entlang der F-Strecke der Salzkammergut-Trophy. Schon ab zwei Personen können individuelle Termine oder ein Fahrtechniktraining vereinbart werden.

Alle Infos unter www.trophy.at/emtb-Touren.

Foto Markus Frühmann: Auch Andreas Goldberger war bei einer geführten eBike-Touren dabei!

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV