Bgm. Elisabeth Feichtinger und ihr Team starten Energieoffensive in Altmünster, Neukirchen und Reindlmühl

„Der Energiebedarf wird immer größer und erfordert die Errichtung neuer Energiequellen. Mit unserer Energieoffensive setzen wir ein Zeichen für Nachhaltigkeit und saubere Energie“, erklärt Susanne Schirl, Energiebeauftrage des Teams Elisabeth Feichtinger.

Am 15.9 findet um 19:00 im Pfarrsaal Altmünster eine Info-Veranstaltung zu den Themen neusten Technologien im Bereich Photovoltaik und Gemeinschaftsprojekte statt. Beratung und Austausch der BürgerInnen stehen dabei im Vordergrund

Ziel ist es in den nächsten Jahren, den Ausbau von PV-Anlagen im öffentlichen wie im privaten Bereich im Gemeindegebiet noch stärker zu forcieren. „Wir starten jetzt und nicht erst nach der Wahl. Möglichst viele Haushalte sollen unabhängig von steigenden Strompreisen werden und gleichzeitig die Umwelt schonen“, so Bürgermeisterin Elisabeth Feichtinger.

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV