Tödlicher Motorradunfall im Bezirk Perg



Bezirk Perg. Ein 40-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck lenkte sein Motorrad am 3. September 2021 gegen 16:50 Uhr auf der Greinerwald Landesstraße, L573, von Pabneukirchen Richtung Bad Kreuzen.

Aus bislang unbekannter Ursache dürfte der Motorradlenker in einer Rechtskurve (Straßenkilometer 8,240) auf die Gegenfahrbahn geraten und dabei mit dem Wagen eines 44-Jährigen aus dem Bezirk Perg kollidiert sein. Der 40-Jährige wurde unter dem Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr Bad Kreuzen mit einem hydraulischen Rettungsgerät geborgen werden. Der Mann wurde noch an der Unfallstelle vom Rettungsteam reanimiert. Die Verletzungen waren allerdings so schwer, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. 

Textquelle: Presseaussendung der LPD Oberösterreich

FOTO © TEAM FOTOKERSCHI.AT / BRANDSTÄTTER

Tödlicher Motorradunfall im Bezirk Perg

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV