Rückblick auf die 6. Runde der ADMIRAL Bundesliga

SK Austria Klagenfurt – WSG Tirol (2:1)– Giacomo Vrioni erzielte sein drittes Tor in der ADMIRAL Bundesliga, zwei der drei wurden von Tobias Anselm vorbereitet.- Vrioni erzielte zum dritten Mal das erste Tor im Spiel – Höchstwert in dieser Saison der ADMIRAL Bundesliga.- Patrick Greil erzielte in seinem sechsten Spiel in der ADMIRAL Bundesliga mit seinem siebenten Schuss seinerstes Tor.- Turgay Gemicibasi verwandelte den ersten Elfmeter des SK Austria Klagenfurt in der ADMIRAL Bundesliga.- Alex Timossi Andersson hatte seine fünfte direkte Torbeteiligung – Höchstwert des SK Austria Klagenfurt in der ADMIRAL Bundesliga. TSV Egger Glas Hartberg – FC Red Bull Salzburg (0:1)– Nicolas Capaldo erzielte in seinem sechsten Spiel in der ADMIRAL Bundesliga mit seinem sechsten Schuss sein erstes Tor.- Junior Chukwubuike Adamu war in seinen letzten zwei Spielen in der ADMIRAL Bundesliga jeweils an einem Tor direkt beteiligt (diesmal Assist), in seinen ersten zwei Spielen blieb er ohne Torbeteiligung.- Capaldo gab mit drei Schüssen und zwei aufs Tor jeweils die meisten ab in diesem Spiel der ADMIRAL Bundesliga.- Rene Swete spielte 35 Pässe – Höchstwert des TSV Egger Glas Hartberg in diesem Spiel der ADMIRAL Bundesliga.- Manfred Gollner fing sechs Bälle ab – Höchstwert des TSV Egger Glas Hartberg in diesem Spiel der ADMIRAL Bundesliga. CASHPOINT SCR Altach – RZ Pellets WAC (1:2)– Atdhe Nuhiu erzielte das erste Tor des CASHPOINT SCR Altach in der Anfangsviertelstunde in dieser Saison der ADMIRAL Bundesliga. So früh traf für Altach zuletzt Daniel Nussbaumer im Juni 2020 (3. Minute).- Thorsten Röcher erzielte sein fünftes Tor in der ADMIRAL Bundesliga für den RZ Pellets WAC, vier der fünf erzielte er in Auswärtsspielen.- Tai Baribo erzielte sein drittes Tor in der ADMIRAL Bundesliga. Er traf erstmals auswärts, per Kopf und nach einer Standardsituation.- Michael Liendl lieferte zwei Assists und damit insgesamt 48 in der ADMIRAL Bundesliga seit seiner Rückkehr zum RZ Pellets WAC (Sommer 2018) ab – Höchstwert in diesem Zeitraum.- Manuel Thurnwald lieferte seinen siebenten Assist in der ADMIRAL Bundesliga ab (sechs davon in Heimspielen) – für sieben verschiedene Spieler. FK Austria Wien – SK Rapid Wien (1:1)– Lukas Mühl erzielte in seinem sechsten Spiel in der ADMIRAL Bundesliga mit seinem dritten Schuss sein erstes Tor.- Marco Grüll erzielte sein 14. Tor in der ADMIRAL Bundesliga, er traf erstmals per Kopf.- Grüll erzielte drei seiner 14 Tore in der ADMIRAL Bundesliga gegen den FK Austria Wien – sein Höchstwert.- Srdjan Grahovac lieferte in seinem 121. Spiel in der ADMIRAL Bundesliga seinen ersten Assist ab.- Patrick Pentz spielte 41 Pässe – Höchstwert des FK Austria Wien in diesem Spiel der ADMIRAL Bundesliga. FC Flyeralarm Admira – SK Puntigamer Sturm Graz (1:1)– Manprit Sarkaria erzielte das 100. Tor in dieser Saison der ADMIRAL Bundesliga.- Sarkaria erzielte sein 15. Tor in der ADMIRAL Bundesliga, er traf erstmals mit rechts (ein Mal Kopf, 13-mallinks).- Roman Kerschbaum erzielte sein erstes Tor in dieser Saison der ADMIRAL Bundesliga – per Kopf. In der Vorsaison traf er sechs Mal – nie per Kopf.- Kelvin Yeboah lieferte seinen ersten Assist in der ADMIRAL Bundesliga für den SK Puntigamer Sturm Graz ab, für die WSG Tirol lieferte er fünf Assists ab.- Leonardo Lukacevic lieferte seinen vierten Assist ab in dieser Saison der ADMIRAL Bundesliga – doppelt so viele wie in seinen ersten zwei BL-Saisonen. Mehr Assists in einer gesamten BL-Saison lieferten bei der Admira zuletzt Kalajdzic (7) und Jakolis (6) 2017/18 ab. SV Guntamatic Ried – LASK (1:0)– Constantin Reiner erzielte sein zweites Tor in dieser Saison der ADMIRAL Bundesliga – gleich viele wie in der gesamten Vorsaison. Alle vier Tore erzielte er nach Standards.- Reiner gab drei Schüsse ab – Höchstwert der SV Guntamatic Ried in diesem Spiel der ADMIRAL Bundesliga.- Daniel Offenbacher lieferte erstmals seit dem 14. April 2018 einen Assist in der ADMIRAL Bundesliga ab,damals beim RZ Pellets WAC für Dever Orgill.- Florian Flecker tackelte sechs Mal– Höchstwert in den Reihen des LASK in diesem Spiel der ADMIRAL Bundesliga.- Peter Michorl hatte 118 Ballaktionen – Höchstwert in diesem Spiel der ADMIRAL Bundesliga.

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV