Eisenbahnbrücke: Seit heute rollt hier der Verkehr

LINZ. Am Samstag wurde Eröffnung gefeiert, heute folgte die Verkehrsfreigabe der Neuen Eisenbahnbrücke Um fünf Uhr in der Früh durfte als erstes Fahrzeug ein Bus der Linie 25 über die neue Donauquerung fahren.

Es ist der Tag, auf den viele staugeplagte Linzer und Pendler lange warten mussten: Heute am frühen Morgen war es dann endlich so weit – mit einem Jahr Verspätung erfolgte die Verkehrsfreigabe der Neuen Eisenbahnbrücke. Die erste Fahrt über die neue Donauquerung war seit langem reserviert: und zwar für einen Bus der Linie 25. Um fünf Uhr in der Früh rollte dieser über die Brücke, die OÖN waren bei der Auftaktfahrt mit dabei (ein Video finden Sie ab heute Vormittag auf nachrichten.at). Es dauerte nicht lange, bis die ersten Autos folgten. Bis zu 14.000 Kraftfahrzeuge täglich werden künftig hier unterwegs sein. Textquelle: nachrichten.at

Copyright/Foto: fotokerschi e.U.

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV