Rotes Kreuz Bad Goisern: Pensionsfeier für Ewald Ebner

Der hauptamtliche Mitarbeiter und Dienstführende der Ortsstelle Bad Goisern tritt ab 1. September in den verdienten Ruhestand. Aus diesem Anlass organisierte Ortsstellenleiter Hans Hinterer am 24. August für ihn und seine Familie eine Feier beim Steegwirt. Neben dem Ortsstellenausschuss konnte er noch die Hauptamtlichen und die ehemaligen Hauptamtlichen der Ortsstelle sowie als Ehrengäste Frau Vize-BGM Traudi Glas (Bad Goisern), Mag. Erich Haneschläger (LV OÖ), Bezirksstellenleiter Bezirkshauptmann Mag. Alois Lanz, Bezirksgeschäftsführer Harald Pretterer und Anna Filnkössl vom Bezirksbüro begrüßen.

Ewald Ebner absolvierte 1983 die Rettungssanitäterausbildung und war bis 1989 ehrenamtlicher Mitarbeiter. 1989 begann er seine Laufbahn als hauptamtlicher Mitarbeiter. Neben der normalen Tätigkeit im Rettungsdienst fungierte er noch als Lehrsanitäter von 1992 bis 2016. 2004 schloss er die Offiziersausbildung ab und ist seit diesem Zeitpunkt Mitglied des Bezirksrettungskommandos. Er setzte sich auch in der Ortsstelle besonders im Bereich des Katastrophenhilfsdienstes ein, wo ihm oft die Einsatzleitung bei Überschwemmungen, Lawinenabgängen und Großambulanzen oblag. Ab 2016 fungierte er auch als Dienstführer der Ortsstelle. Weiters hatte er sich große Verdienste als Mitorganisator von Großveranstaltungen erworben (Landesbewerb in Sanitätshilfe, alpine und nordische Bundesmeisterschaften etc.).

Ortsstellenleiter Hans Hinterer hob in seiner Laudatio all diese Tätigkeiten besonders hervor und dankte ihm für seinen großartigen Einsatz zu Wohle der Ortsstelle. Auch die Ehrengäste würdigten seinen Leistungen.

Aufgrund seiner Verdienste wurde ihm die Goldene Verdienstmedaille und eine Henry-Dunant-Goldmünze überreicht. Ortsstellenleiter Hans Hinterer stellte sich noch im Namen aller Mitarbeiter mit einem Ehrengeschenk ein und wünschte ihm alles Gute für den Ruhestand und freute sich, dass Ewald Ebner weiterhin als Ehrenamtlicher der Ortsstelle erhalten bleibt. Frau Vize-BGM Traudi Glas bedankte sich ebenfalls bei Ewald Ebner und überbrachte ein Ehrengeschenk von der Gemeinde Bad Goisern.

Goldene Verdienstmedaille für Ewald Ebner – von links nach rechts: Ewald Ebner, Bezirksstellenleiter Mag. Alois Lanz, Ortsstellenleiter Hans Hinterer, Vize-BGM Traudi Glas, Mag. Erich Haneschläger (LV OÖ)
Ewald Ebner mit der Goldenen Verdienstmedaille und OL Hans Hinterer
Ewald Ebner, Bezirksstellenleiter Mag. Alois Lanz, Bezirksgeschäftsführer Harald Pretterer

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV