Schörfling/Attersee: Tödlicher Verkehrsunfall

Bezirk Vöcklabruck

Ein 53-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck lenkte am 25. August 2021 kurz nach 14 Uhr seinen Traktor samt Anhänger im Gemeindegebiet von Schörfling. Bei der Kreuzung Buchberg mit dem Güterweg Kasten wollte er nach rechts in den bevorrangten Güterweg Richtung Aurach abbiegen. Er setzte rechtzeitig den Blinker und bog rechts ab. Zeitgleich lenkte ein 58-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck sein E-Bike auf dem Güterweg von Kasten kommend Richtung Aurach. Dabei kam es im dortigen Kreuzungsbereich zur Kollision, wodurch der Radfahrer unter den Traktor geriet. Der Traktorlenker hielt sofort an und verständigte die Rettung und Feuerwehr. Von nachkommenden Passanten und einem unweit entfernt wohnenden Arzt wurden sofort Reanimationsmaßnahmen bis zum Eintreffen des Notarztes sowie dem Rettungshubschrauber durchgeführt, die diese fortsetzten. Der verunfallte Radfahrer verstarb allerdings aufgrund seiner schweren Verletzungen noch an der Unfallstelle.

Quelle: LPD OÖ

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV