Jetzt das Angebot der Dualen Akademie im Bezirk Gmunden nützen



15 Betriebe bieten Ausbildungsplätze für AHS-Maturanten, Studenten und Berufsumsteiger an

Mit der Dualen Akademie hat die Wirtschaftskammer Oberösterreich vor knapp drei Jahren ein neues Ausbildungsangebot auf den Markt gebracht, das nachgefragte Berufsbilder absolut zeitgemäß vermittelt und jungen Menschen die tolle Chance bietet, im Berufsleben sofort erfolgreich durchzustarten. „Wir wenden uns damit speziell an die Zielgruppe der AHS-Maturanten, die nicht sofort ein Studium anstreben, aber auch an Studierende ohne Studienabschluss oder Berufsumsteiger“, erläutert WKO-Obmann Martin Ettinger.

Im Bezirk Gmunden beteiligen sich an der Dualen Akademie der Wirtschaftskammer Oberösterreich mittlerweile 15 Unternehmen, die regionale Ausbildungsplätze für die Berufsbilder „Bankkaufmann“, „Bautechnische Assistenz“, „Betriebslogistikkaufmann“, „Großhandel“, „IT-Systemtechnik“, „KFZ-Technik“, „Kunststofftechnik“, „Mechatronik“ und „Speditionskaufmann“ anbieten.

DA-Betriebe und Ausbildungsbereiche im Bezirk Gmunden

In der Dualen Akademie erhalten die Teilnehmer in maximal zweieinhalb Jahren eine kompakte, qualitätsgesicherte Ausbildung, die sie im Anschluss dazu qualifiziert, Karrieren als wichtige Fach- und Führungskräfte in zukunftsorientierten Berufsbildern zu machen. WKO-Obmann Ettinger: „Schon ab dem ersten Tag der Anstellung im Unternehmen gibt es durch die Förderung des AMS 18+ eine besonders attraktive Bezahlung. Der Abschluss der Dualen Akademie eröffnet nicht nur Top-Karriereperspektiven, sondern auch Möglichkeiten, weitere und darauf aufbauende Bildungsabschlüsse zu machen. Nach einem Jahr Berufspraxis können sich die Traineeprogramm-Absolventen zum wirtschaftlich anerkannten ,DA Professional‘ zertifizieren lassen.“

Jetzt neu: die Jobplattform der Dualen Akademie
Quer durch alle Branchen stehen aktuell 11 attraktive Berufsbilder im Ausbildungsangebot der Dualen Akademie Oberösterreich zur Auswahl. „Ab sofort können interessierte AHS-Maturanten und Studenten in die neue Jobplattform unter jobs.dualeakademie.at reinklicken. Damit ist ein Einstieg in die Duale Akademie noch schneller möglich. Eine Anmeldung zum Lehrgang 2021/22 ist bis Februar 2022 möglich“, lädt WKOÖ-Präsidentin Doris Hummer dazu ein, sich auf der Website der Dualen Akademie genauer zu informieren und für eines der 11 Berufsbilder zu bewerben.

Weitere Informationen zur Dualen Akademie für Bewerber und Ausbildungsbetriebe auf der Website www.dualeakademie.at oder im Duale-Akademie-Büro in der Wirtschaftskammer Oberösterreich unter 05-90909-4010.

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV