Pensionistenverband Ortsgruppe St. Konrad verwöhnte mit Grillerei!

„Männer! heute braucht`s nicht kochen, heute Grillen wir für Euch!“, dies war der Slogan bei der heutigen Grillerei am Freitag 20.8.2021 des Pensionistenverbandes Ortsgruppe St. Konrad. Und viele der 125 Mitglieder, Freunde, Bekannte und Nachbarn folgten dieser Einladung und kamen in die Stockhalle des TSV St. Konrad. Karl PUCHNER als Vorsitzender des PV St. Konrad konnte als Ehrengäste die Gemeindevorständin und Spitzenkandidatin der SPÖ St. Konrad für die Gemeinderatswahl Ilse HUMMER, die Ortsparteivorsitzende der SPÖ St. Konrad Margareta PUCHNER (die auch fleißig mitarbeitete und jeden Besucher/in genau nach der Coronaregel prüfte), den Ehrenvorsitzenden des PV St. Konrad Sigi ZIMMERMANN und natürlich alle Anwesenden herzlich begrüßen.Durch Corona sind in den letzten zwei Jahren auch keine Sitzungen möglich gewesen und so packte man heute die Gelegenheit beim Schopf und holte insgesamt 28 Ehrungen der letzten Zeit nach.

Ganz besonders geehrt wurde das diamantene Hochzeitspaar Frieda und Franz MAYRHOFER. Weiters folgten die Jubilare mit 40, 35, 20 und 7 Jahre Zugehörigkeit zum Pensionistenverband. Alle samt bekamen Urkunden, Anstecknadeln, die Damen einen Blumengruß und die Herren ein edles Tröpferl zum Feiern. Eine besondere Überraschung hatte Ehrenvorsitzender Sigi Zimmermann parat: in mühevoller Kleinarbeit hat er die Geschichte des PV St. Konrad von 1980 bis 2019 in einem 300 Seiten umfassenden Fotobuch zusammengestellt und an Karl PUCHNER zur Ansicht für alle Mitglieder weiter gegeben. Natürlich erntete er dafür tosenden Applaus. Mit etwas Verspätung traf dann auch der Bezirksvorsitzende des Pensionistenverbandes Gmunden Gerhard MAYR ein. Er wurde von seiner Tochter zu Hause in Gosau zum Mähen der Hofwiese „verdonnert“, das mehr Zeit als gewollt in Anspruch nahm! Aber die Gelegenheit zum Mitfeiern in St. Konrad wollte er sich nicht nehmen lassen. Das hervorragende Essen mit Salatbuffet kam von den Wirtsleuten Sieglinde und Willi PÜHRINGER, ein Kuchenbuffet vom Feinsten hatten die Frauen des PV St. Konrad mitgebracht. Gefeiert wurde dann auch noch mit Musikbegleitung der „Koaroder Knöpferl Musi“ mit Sigi und Bernhard. Nach der langen Zeit war sichtlich die Freude am Zusammenkommen, Plaudern und gemeinsames Feiern zu spüren und hoffentlich wird das auch wieder zur Normalität im Leben.

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV