Uraufführung beim Lehár Festival Bad Ischl – DEIN WAR MEIN GANZES HERZ von Franz Lehár

Mit der dritten Produktion im Jubiläumsjahr DEIN WAR MEIN GANZES HERZ präsentierte das Lehár Festival in halbszenischer Form ein Werk des Bad Ischler Ehrenbürgers Franz Lehár, das noch nie bei den Festspielen zu erleben war. In der Uraufführung DEIN WAR MEIN GANZES HERZ von Jenny W. Gregor verschmelzen die spannende Lebensgeschichte des Komponisten und seine unsterbliche Musik zu einem neuen, bewegenden Stück. 

Der Operetten-Komponist Franz Lehár zeichnet sich nicht nur durch ein umfangreiches, sondern vor allem durch ein sehr vielfältiges musikalisches Gesamtwerk aus. Das Stück hat ein Jahr nach Lehárs 150. Geburtstag am 13. August 2021 diese Fülle auf die Bühne im Kongress & TheaterHaus Bad Ischl gebracht – die großen Hits aber auch die weniger bekannte Raritäten. Musikalisch begleitet wurde der Abend vom grandiosen Franz Lehár-Orchester unter der Leitung von Marius Burkert!Tosender Applaus!

WEITERE TERMINE LEHÁR FESTIVAL BAD ISCHL:GALA 60 JAHRE LEHÁR FESTIVAL: 25. August 2021 IM KONTEXT LEHÁR 2020/2021: 28. August 2021

Spielplan Lehár Festival Bad Ischlhttp://www.leharfestival.at/spielplan/

Ursula Pfitzner & Matthias Störmer & Mark Weigel & Anne-Fleur Werner 
(c) www.fotohofer.at

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV