Ferienpass 2021 bei der Laakirchner Feuerwehr

LAAKIRCHEN. Auch in diesem Jahr waren wieder zahlreiche Kinder und Jugendliche im Rahmen des Ferienpasses der Stadtgemeinde Laakirchen bei der Feuerwehr der Stadt Laakirchen zu Gast.

Unter strenger Einhaltung der 3G-Regel konnte das Kommando 25 Teilnehmer im Sicherheitszentrum Laakirchen begrüßen.

Ein Powerpoint-Vortrag informierte über allgemeine Feuerwehrthemen von richtiger Alarmierung und Einsatzablauf bis zur Mitarbeit in der Jugendgruppe der Wehr.

Anschließend ging es zum Stationsunterricht, wo reges Interesse an den gebotenen Spezialthemen herrschte. Die Teilnehmer erfuhren Interessantes zu den Fachthemen „Atem- und Körperschutz“, „Einsatz der Drohne im Zuge der Einsatzführung“ sowie über den in Laakirchen stationierten Großraumlüfter für Industrie- und Tunneleinsätze.

Zum Abschluss des Besuches bei der Feuerwehr gab es noch eine Ausfahrt mit der Feuerwehr-Motorzille auf der Traun.

HBI Otmar Tischler
Feuerwehr Laakirchen, 2021-08-01

Fotos: Feuerwehr Laakirchen

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV