Aktuelle Situation Covid-19 in OÖ (Stand 10. August 2021)

Neuinfektionen:

  • Seit gestern gab es 102 Neuinfektionen in Oberösterreich. (Fälle aktiv nachweisbar: 820 mit Stand 14:30 Uhr).
  • Im Zusammenhang mit einem Zeltfest in Pettenbach (Bezirk Kirchdorf) sind aktuell 11 Personen infiziert (Stand 14:30). Die Fallhäufung ist derzeit weiterhin rückläufig und klar eingrenzbar.

Durchgeführte Corona-Tests in OÖ am 09. August 2021:

  • PCR-Tests: 708
  • Antigen-Testungen: 52.405, unter anderem
    • 10.345 Antigen-Testungen in den öffentlichen Teststationen des Landes inkl. Selbsttests unter Aufsicht in den Gemeinden
    • 39.792 Selbsttests zu Hause mit QR-Code

Damit wurden am 09. August 2021 insgesamt 53.113 Corona-Tests in Oberösterreich durchgeführt (PCR + Antigen).

Bisher durchgeführte Selbsttests zu Hause mit QR-Code:

Mit Stand 14 Uhr wurden insgesamt 4.099.680 Tests durchgeführt (seit 19. Mai). Davon waren 3.074 positiv (= nachgewiesen).

Zahlen zu den Antigen-Testungen in den Apotheken sowie den oö. Betrieben werden zentral vom Bund kommuniziert.

Anmeldung und Info: kostenlose Corona-Schnelltests in OÖ:

Der Krisenstab des Landes OÖ ersucht, sich nach Möglichkeit für einen Schnelltest online auf www.oesterreich-testet.at anzumelden. Das erleichtert die Planbarkeit in den Teststationen.

Impftermine:

  • Sämtliche Pop-Up-Impfstellen und andere Möglichkeiten zum Impfen ohne Anmeldung in Oberösterreich werden laufend auf www.ooe-impft.at aktualisiert.
  • Für alle, die einen Termin buchen möchten, sind die freien Impftermine an den Impfstraßen des Landes Oberösterreich ebenfalls auf www.ooe-impft.at ersichtlich und direkt buchbar.

Impfstatus in Oberösterreich laut E-Impfpass:

geimpfte Personen in OÖ (Wohnbevölkerung) nach Altersgruppen – Stand: 09.08.2021

Virusmutation:

In Oberösterreich sind derzeit insgesamt 1.295 Fälle im Zusammenhang mit der Delta-Variante bekannt. In der Kalenderwoche 30 waren 96 Prozent der Neuinfektionen Delta-Fälle.

Alten- und Pflegeheime:

Aktuell sind in zwei oberösterreichischen Alten- und Pflegeheimen vier Mitarbeiter/innen und fünf Bewohner/innen positiv auf Covid-19 getestet. (Stand: 09. August 2021).

Oö. Krankenhäuser:

In Oberösterreich werden im Moment aufgrund des gegenwärtigen Trends und der AGES Prognoseberechnung innerhalb der Stufe 2 – 52 Intensivbetten für Covid-19-Patient/innen und 175 ICU Betten für andere Krankheitsbilder betrieben. Zudem stehen auf den Normalstationen 100 Betten für Covid-19-Patient/-innen zur Verfügung.

Keine aktuellen Todesfallmeldungen.

Die aktuellen Medienaufrufe des Landes OÖ:

www.land-oberoesterreich.gv.at/medienaufruf.htm

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV