OÖ Liga: Bad Ischl mit Auftaktniederlage

Eine turbulente 1. Halbzeit: Jukic brachte die Gäste in der 12. Minute in Führung, Durkovic erzielte in der 20. Minute den Ausgleich. Friedburg/Pöndorf setzte nach: 24. und 27. Minute – wieder Jukiv: 1:3. Er erzielte damit einen Hattrick. Die Nachspielzeit brachte dann Hoffnung für die Heimischen: Durkovic verwandelte einen Elfmeter zum 2:3.

Die Entscheidung fiel in der 80. Minute: Jonas Reitter traf zum Endstand von 2:4.

Insgesamt 7 Gelbe Karten, Mario Petter und Rudolf Durkovic wegen Kritik am Schiedsrichter in der Schlussphase des Spieles.

Tabelle

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV