Unwetterschäden im Goiserer Weißenbachtal: Straßensperren

Aufgrund der Unwetterschäden im Goiserer Weißenbachtal, ist bis auf weiteres die Dürrenstraße gesperrt. Das bedeutet das der Radweg und der Wanderweg weiterhin gesperrt bleibt. Mit 05.08.2021 ist die Weißenbachstraße bis zur Chorinskyklause (Brunntalalmbrücke) und die Kellergrabenstraße Richtung Hochmuth wieder geöffnet. Im Anhang befindet sich eine Karte. Wir bitten darum, dass sie diese Information für die Öffentlichkeit auf ihren Plattformen ausschreiben. Wir sind bemüht alle Schäden zu beseitigen und aufzuarbeiten und melden uns, sobald die Dürrenstraße wieder geöffnet werden kann. Danke für ihr Verständnis.

ÖSTERREICHISCHE BUNDESFORSTE AG Forstbetrieb Inneres Salzkammergut

Quelle und Bilder: Facebook (Wir alle sind Goisern)

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV