Regis: Lehrgang „Mein HOF – Meine ZUKUNFT“

Norddeutsche Power sorgt für frischen Wind am Bauernhof: Christine Hamester-Koch aus Schleswig-Holstein bringt das einzigartige Bauernhof-Coaching in die Region.

Seit 25 Jahren entwickelt Christine Hamester-Koch mit Betriebsleiter*innen tragfähige Konzepte und ist dabei europaweit unterwegs. Sie ist Bäuerin, Trainerin in der Erwachsenenbildung, Gründerin und Geschäftsführerin eines Tagungshotels. Ihre Liebe zur Landwirtschaft, ihre Bodenständigkeit und ihr Gespür für Menschen und ihre Potenziale, sind der Wind in den Segeln bei der Begleitung von Bäuerinnen und Bauern bei Entwicklungs- und Veränderungsprozessen.

Wir lernen den Hof kennen, schauen nach der Botschaft des Betriebes und entdecken die wirklichen Ressourcen der Bäuerin, des Bauers, des Hofes, der Region. Daraus gestaltet sich eine Geschäftsidee mit der Person, die Veränderung und neue Perspektiven für den Betrieb und sich selbst wünscht – das ist Bauernhof-Coaching“, erklärt Hamester-Koch. Gemeinsam mit Anita Fürtbauer, ebenfalls Trainerin und Coach für lebendige Landwirtschaft, setzt sie diese Methode im Lehrgang „Mein HOF – meine ZUKUKUNFT“ um.

Ermöglicht wird der Lehrgang von den LEADER-Regionen REGIS und TRAUNSTEINREGION. Start ist am 1. Oktober 2021 im ABZ Altmünster (berufsbegleitend).

Am 2. September 2021, findet um 19:30 Uhr eine Online-Informationsveranstaltung statt. Wer sich über den Lehrgang informieren und die Trainerinnen kennenlernen möchte, ist herzlich dazu eingeladen. Anmeldung per E-Mail an e.aschenberger@traunsteinregion.at. Mehr dazu unter www.traunsteinregion.at.

Bild.: © Europa’s Bauernhofcoach Christine Hamester-Koch

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV