Ferienspaß in der Stadtbibliothek Vöcklabruck

Endlich konnten die Kinder in Vöcklabruck wieder Ferienspaß haben – nach all den coronabedingten Widrigkeiten. Und diese Chance nutzten sie natürlich sehr gerne.  Zwei Mal machte der Knoxi-Ferienspaß in der Stadtbibliothek Station.

Beim ersten Termin wurden aus alten Büchern kleine Kunstwerke gefaltet. Die Kinder bastelten Igel, Mäuse, Hunde, Feenhäuser, Blumen und Schmetterlinge und verzierten dies sehr kreativ – der Fantasie waren keine Grenzen gesetzt.

Mit großer Freude waren die Kleinen eine Woche später dann bei der Mitmachgeschichte dabei, als es darum ging, eine Kutschenfahrt und eine Dschungelwanderung in Bewegung und Klang umzusetzen. Zwischendurch gab es ein lustiges Tiereraten und zum Abschluss bastelte jeder seine eigene Rassel.

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV