Bad Goisern/Bad Ischl: Weitgehende Öffnung des Solewegs

Seit 12. Juli 2021 ist nach Prüfung durch den Landesgoelogen, der Soleweg zwischen Ischl und Steeg wieder begehbar. Eine Interessengemeinschaft Soleweg bestehend aus Saline, Salzwelten, ÖBF, Gemeinden Ischl und Goisern, Tourismus und dem Land ÖO hat 70.000.- Euro in die Sanierung investiert und stellt auch sicher, dass die weitere Benutzung des Weges gewährleistet ist. In Hinblick auf Kulturhauptstadt 2024 soll der gesamte Weg wieder begehbar gemacht werden.

Foto: Leopold Schilcher

Quelle: Bürgermeister Leopold Schilcher

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV