Traunsee Trailrunning Cup – die online Rennserie im Salzkammergut für BergläuferInnen

Dieses Jahr geht der Traunsee Trailrunning Cup mit einigen Neuerungen in die zweite Runde. Aktuell ist das dritte Rennen noch bis Ende Juli ausge- schrieben. Die vergangen zwei Bewerbe fanden rund um die „Kaltenbachwildnis“ und den „Hongar“ statt.

Die Rennen unterscheiden sich in ihrer Länge, den Höhenmetern, dem gebotenen Panorama und machen diese Rennserie so besonders und abwechslungsreich. Für jedes Rennen hat jede/r Traillaufbegeisterte immer einen Monat Zeit seine Bestzeit im, für den Cup extra erstellten „Stra-

va-Segment“, aufzustellen. Von Mai bis September sind insgesamt fünf Rennen zu bestreiten.

Zwei Rennen sind bereits geschlagen, aber das Dritte, direkt auf den „Eibenberg“, ist gerade voll im Gange. Ein Einstieg in den Cup lohnt sich noch jederzeit!

Um einen Sieger bestimmen zu können werden Punkte in absteigender Reihenfolge bis zum 30. Platz vergeben. Neu ist in diesem Jahr ist die Ü40 Wertung.

Eine weitere Neuerung gibt es dieses Jahr auch noch für alle „Taktikfüchse“. Bei zwei Rennen gibt es eine „Sprintwertung“, also ein Zwischensegment, dass man so schnell wie möglich laufen sollte, damit man ordentlich Punkte sammelt. Aber aufpassen, wer hier zu viel Gas gibt, muss auf seine Gesamtzeit achten, da diese nur in Kombination gewertet werden.

Wir konnten auch zwei Partner für den Cup gewinnen. Der TTC wird von „On Running“ und „Panaceo“ unterstützt. Somit können wir tolle Preise an die Teilnehmer verlosen.

Der Abschluss der Rennserie ist der „Lauf um die goldene Ananas“ (Berglauf auf den Feuer- kogel). Dieser wird am 30.10.2021 stattfinden, jedoch nicht zur Gesamtwertung zählen. Hier geht es mehr ums miteinander Sportmachen und die Freude am Sport.

Mehr Information findet ihr auf „Strava“ bzw. auf unserem „Instagram“ Profil

@traunsee_trailrunning_cup.
Das Team vom Traunsee Trailrunning Cup freut sich auf viele Teilnehmer!

Fotos: © Traunsee Trailrunning Cup

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV