LR Kaineder: Die Preise von oberösterreichischen Bootsverleihern im Vergleich

Pünktlich zur Ferienzeit ließ das Konsument/innenschutz-Ressort des Landes Oberösterreich die Preise von Bootsverleihern im Land durch die Preisaufsicht vergleichen. Vorweg ist erfreulich, dass alle Bootsvermieter im Land ihre Preise korrekt ausgezeichnet haben. Erhoben wurden die Mietpreise für je eine Stunde von Elektrobooten, Tretbooten, Ruderbooten und Stand Up Paddles. Vereinzelt kann man Boote auch nur für eine halbe Stunde mieten, längere Mietzeiten sind selbstverständlich. „Bevor man sich ein Boot ausborgt, ist es gut, die Preise zu vergleichen. In Oberösterreich sind die Preise sehr ähnlich, ein gutes Verleih-Angebot besteht auf jedem größeren See. Wichtig beim Ausleihen von Booten aller Art ist aber immer, dass ausreichende Schwimmfähigkeiten vorhanden sind, sollte der Ernstfall eintreten„, so Konsument/innenschutz-Landesrat Stefan Kaineder.

Die Preise im Detail (jeweils eine Stunde)

Auffallend ist, dass sich die Preise zwischen den unterschiedlichen Seen nur geringfügig unterscheiden.

1.    Traunsee
Elektroboote:              20€ bis 21,90€
Tretboote:                   16€

2.    Attersee
Elektroboote:              20€ bis 25€
Tretboote:                   16€ bis 18€

3.    Mondsee
Elektroboote:              18€ bis 20€
Tretboote:                   15€
Stand up Paddle:       15€

4.    Hallstättersee
Elektroboote:              25€
Ruderboote:               15€
Tretboote:                   15€
Stand up Paddle:       15€

5.    Wolfgangsee
Elektroboote:              18 bis 23€
Ruderboote:               10€
Tretboote:                   12€ bis 16€
Stand up Paddle:       14€

Auf kleineren Seen (z.B. Stausee Klaus, Gleinkersee) betragen die erhobenen Preise für Elektroboote 19€, für Ruderboote 8€ und für Tretboote zwischen 13 und 14€ pro Stunde.

Konsument/innenschutz-Landesrat Stefan Kaineder auf einem Ruderboot am Traunsee
Foto: Land OÖ

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV