Gmunden: Junger Mann durch Schläge schwer verletzt – Zeugenaufruf

Am vergangenen Sonntag, 27. Juni 2021 gegen 0:30 Uhr ereignete sich am Rathausplatz in Gmunden ein Raufhandel, bei dem ein 21-Jähriger aus dem Bezirk Gmunden von ca. 5-10 Personen durch Schläge und Tritte schwer verletzt worden ist. Die Schlägerei fand auf Höhe der sogenannten „Linde“ am Rathausplatz Gmunden in der Nähe des Cafe Brandl statt.
Etwaige Zeugen mögen sich bitte bei der Polizei Gmunden unter 059133/4100 melden.

Quelle: LPD OÖ

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV