Eröffnung des Schulzentrums in Gosau

Am Freitag, 2. Juli, wurde das Gosauer Schulzentrum, in dem Musik-Mittelschule und Volksschule untergebracht sind, eröffnet. Bürgermeister Friedrich Posch konnte zahlreiche Ehrengäste begrüßen, u.a. Adalbert Cramer, 2. Landtagspräsident, Landtagsabgeordnete Sabine Promberger und Nationalratsabgeordnete Bettina Zopf.

Im Mittelpunkt der Feier, die von LehrerInnen und SchülerInnen sehr unterhaltsam gestaltet wurde, stand ein Rückblick mit einer wechselvollen Geschichte: Der Umbau erstreckte sich über mehrere Jahre, zwischenzeitlich mussten die SchülerInnen auch in Containern unterrichtet werden. Insgesamt wurden fast 5 Mio Euro investiert, der überwiegende Teil konnte durch Bedarfszuweisungen finanziert, aber auch ein Bankdarlehen mit 500.000.- Euro musste von der Gemeinde aufgenommen werden.

Mehr in einem Salz-TV Fernsehbericht.

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV