Vöcklabruck: Dreifach elektrisch tanken

Das wird die Fahrerinnen und Fahrer von E-Autos freuen: Auf dem Maximarkt-Parkplatz wurden eine Ladestation errichtet, an der drei Autos gleichzeitig geladen werden können (2x 75 kW und 1x 11 kW).

Die E­Tankstellen werden von der Energie AG betrieben und können mit der Ladekarte der Energie AG, mit Smartphone, Kreditkarte oder Paypal benützt werden. Dies ist die erste Schnell-Ladestation in Vöcklabruck.

Foto: Stadtamt Vöcklabruck

Bürgermeisterin Dr. Elisabeth Kölblinger:

„Als langjährige Klimabündnisgemeinde treiben wir auch den Ausbau des umweltfreundlichen Verkehrs voran. Nun können E-Auto-Lenker ihre Fahrzeuge auch bei einer Schnell-Ladestation aufladen.“

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV