Verkehrsunfall mit LKW und zwei PKW in Kreisverkehr

ALKOVEN. Die zwei Feuerwehren des Pflichtbereichs Alkoven wurden Montag Nachmittag zu einem Verkehrsunfall im „JET Kreisverkehr“ auf der B129 alarmiert. Dort waren zwei Autos und ein Lastwagen kollidiert.

Vor Ort wurde lediglich ein leichter Blechschaden an den Fahrzeugen vorgefunden. Der Bereich war während der Unfallaufnahme durch die Polizei von der Feuerwehr abgesichert worden. Anschließend stellte man die beteiligten Fahrzeuge an einer sicheren Stelle ab. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr reparierten den LKW soweit, dass dieser seine Fahrt fortsetzen konnte . Beim Unfall wurden keine Personen verletzt. Eine leichte Behinderung im Abendverkehr kam zustande.

Foto & Bericht © TEAM FOTOKERSCHI / BAYER

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV