Warnung vor Polizistentrick

Landespolizeidirektion OÖ

Laut Mitteilung der Landesleitzentrale der Polizei erfolgen heute in Oberösterreich gehäuft Anrufe, bei denen sich unbekannte Täter als Polizisten ausgeben. Die Anrufer täuschen vor, dass eine nahestehende Person einen Unfall gehabt hätte und aus diesem Grund eine Sofortzahlung erforderlich wäre.
• Bei den Anrufern handelt es sich um Betrüger! 
• Die Polizei fordert nie Geld oder Wertgegenstände!
• Legen Sie auf und wählen Sie den Notruf 133!

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV