2-Jährige allein auf der Landstraße unterwegs. Aktuelle oö Polizeimeldungen

Bezirk Linz-Land

Am 19. Juni 2021 um 20 Uhr gingen bei der Polizei Anrufe ein, dass im Ortsgebiet von Kematen/Krems ein Kleinkind mit Schwimmflügel, ohne Eltern, auf der Weifersdorfer-Landesstraße herumgelaufen sei und Passanten deren Eltern vergeblich suchen würden.
Die eintreffenden Polizisten konnten nur mehr eine 43-jährige Zeugin antreffen, die angab, dass das Kleinkind soeben von der Mutter abgeholt worden sei.
Die Polizisten konnten erheben, dass das 2-jährige Mädchen gegen 19:45 Uhr die elterliche Wohnung unbemerkt verlassen hatte und über das Stiegenhaus und die offenstehende Haustür Richtung Weifersdorfer-Landesstraße gegangen ist. 
Dort wurden Passanten auf die 2-Jährige aufmerksam und machten sich gemeinsam mit ihr auf die Suche nach den Eltern. Da nach etwa 15-minütiger Suche die Eltern noch immer nicht gefunden waren, wurde die Polizei gerufen. 
Unmittelbar vor dem Eintreffen der Polizisten konnte die 43-Jährige die 26-jährige Mutter des Mädchens ausfindig machen und verständigen. Diese hatte zu diesem Zeitpunkt noch nicht bemerkt gehabt, dass ihre Tochter „ausgebüchst“ war.
Das Mädchen wurde beim Vorfall glücklicherweise nicht verletzt. Der Vorfall wird der Bezirkshauptmannschaft Linz-Land angezeigt.

Bezirk Freistadt

Nachtschwärmer vor Gasthaus zusammengeschlagen

Am 20. Juni 2021 um etwa 1:30 Uhr ereignete sich vor einem Gasthaus in Freistadt eine schwere Körperverletzung. Ein 39-Jähriger aus dem Bezirk Freistadt wurde beim Verlassen des Gasthauses von zwei oder drei Personen zusammengeschlagen. Das Opfer erlitt dabei schwere Verletzungen und wurde mit der Rettung ins LKH Freistadt eingeliefert. Eine Täterbeschreibung konnte der Mann keine abgeben.

Hinweise zu den Tätern bitte an die Polizeiinspektion Freistadt unter 059133 4300.

Bezirk Vöcklabruck

Eintritt verweigert – Unbekannte traten Tür von Lokal ein

Bislang unbekannte Täter traten am 20. Juni 2021 gegen 1:40 Uhr gegen die versperrte Eingangstür eines Lokals im Zentrum von Mondsee. Die Täter wollten in das gut besuchte Lokal eintreten, der Zutritt wurde ihnen vom Lokalbesitzer jedoch verwehrt. Nachdem der Lokalbesitzer die Polizei verständigte, verließen die Täter den Tatort kurzzeitig. Einer der Täter kehrte jedoch kurz darauf wieder zum Lokal zurück und trat die Tür des Lokals mit großer Wucht mit den Füßen ein. An der Eingangstüre des Lokals entstand durch die Tathandlung ein beträchtlicher Sachschaden.
Das Lokal war zur Tatzeit laut Zeugen trotz aktueller Covid-Maßnahmen noch sehr gut besucht. Beim Eintreffen der Beamten saßen immer noch fünf Gäste an der Bar des Lokals. Anzeigen folgen.

Bezirk Freistadt

20-Jähriger auf Parkplatz attackiert und verletzt

Ein 20-Jähriger aus dem Bezirk Freistadt stand am 20. Juni 2021 um 0:15 Uhr in Unterweitersdorf mit einer Freundin auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes nächst der Betriebsstraße, da er auf ein Taxi wartete. Dabei wurde die Freundin von einem Unbekannten angestänkert. Der 20-Jährige stellte den Unbekannten zur Rede, worauf es zu einem Wortgefecht und anschließend zu einer Rangelei kam. Dabei verletzte der Täter den jungen Mann. Der 20-Jährige wurde nach Erstversorgung mit der Rettung ins LKH Freistadt eingeliefert. Das Opfer konnte keine Angaben zum Täter machen.

Alkolenkerin von AGM-Streife gestoppt

Bezirk Freistadt

Am 19. Juni 2021 um 19:30 Uhr wurden Polizisten der Streife Leopoldschlag AGM während des Streifendienstes in Freistadt beim Kreisverkehr B38/B126 auf einen Pkw aufmerksam, da dieser aufgrund quietschender Reifen ungebührlichen Lärm erregte. Die Polizisten nahmen unverzüglich die Verfolgung des Pkw auf, welcher auf der B38 Richtung Freistadt mit erheblich überhöhter Geschwindigkeit unterwegs war.
Während der Nachfahrt wurde das Blaulicht sowie das Folgetonhorn aktiviert, um den Pkw anhalten zu können. Als die Polizisten zum Fahrzeug aufgeschlossen hatten und bereits deutliche Anhaltezeichen gaben, überholte die Pkw-Lenkerin in einer unübersichtlichen Straßenstelle zwei vor ihr fahrende Pkw mit einer Geschwindigkeit von ca. 150 km/h. Die Streife AGM nahm weiters die Verfolgung des Fahrzeuges mit Geschwindigkeiten bis zu 190 km/h auf der B38 auf. Bei Strkm 109,8 schmiss eine Mitfahrerin eine Getränkeverpackung aus dem Fahrzeug in die Wiese neben der B38. Anzeige nach dem Abfallwirtschaftsgesetz wird diesbezüglich erstattet. 
In weiterer Folge konnte letztendlich eine Anhaltung durchgeführt werden. Der Pkw wurde von einer 26-Jährigen aus dem Bezirk Rohrbach gelenkt. Im Pkw befanden sich weiters ein 23-Jähriger, eine 24-Jährige und eine 23-Jährige. 
Ein durchgeführter Alkotest bei der 26-Jährigen ergab einen Wert von 0,86 Promille. Der Pkw-Lenkerin wurde der Führerschein an Ort und Stelle vorläufig abgenommen und die Weiterfahrt untersagt.
Um 20:09 Uhr wurde die 26-Jährige zu einem freiwilligen Urintest aufgefordert, welchen sie verweigerte, sowie die anschließende Vorführung zum Amtsarzt. 
Da der Verdacht bestand, dass die Personen Suchtgift bei sich hatten, wurde ein Polizeidiensthund zur Durchsuchung des Fahrzeuges angefordert. Die Fahrzeugdurchsuchung verlief aber negativ. Anzeigen folgen.

Motorradfahrer stürzte über Böschung

Bezirk Rohrbach

Ein 33-Jähriger aus dem Bezirk Urfahr-Umgebung fuhr am 19. Juni 2021 gegen 21:05 Uhr mit einem Motorrad in Niederwaldkirchen auf der Niederwaldkirchner Landesstraße, kam im Bereich einer starken Rechtskurve aus bislang unbekannter Ursache auf die linke Fahrbahnseite und stieß gegen die Leitschiene. Danach stürzte er über die Leitschiene und über eine etwa zwei Meter steil abfallende Böschung und kam dort zu liegen. 
Der Mann zog sich beim Sturz Verletzungen unbestimmten Grades zu und wurde nach der Erstversorgung durch den Notarzt von Rohrbach mit der Rettung Herzogsdorf ins Klinikum Rohrbach eingeliefert. Am Motorrad entstand beträchtlicher Sachschaden.

Über den Autor

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV