Kreuzungscrash in Schönering fordert eine Verletzte

SCHÖNERING. Ein Verkehrsunfall auf der Kreuzung Eferdinger Bundesstraße B129 mit der Thalhamerstraße forderte eine verletzte Person.

Gegen 14 Uhr kam es im Kreuzungsbereich zu einem Unfall mit zwei beteiligten PKWs. Die eine Lenkerin hatte Glück und wurde bei dem Crash nicht verletzt, die Fahrerin des zweiten Autos wurde von Notarzt und Rotem Kreuz erstversorgt und in ein Linzer Krankenhaus gebracht.

Ein Abschleppunternehmen barg die zwei Unfallfahrzeuge und band ausgelaufene Betriebsmittel. Die Polizei nahm den Unfall auf und führte während des Einsatzes eine wechselseitige Verkehrsregelung durch. Es kam zu einer leichten Behinderung des Nachmittagsverkehrs.

Foto & Bericht © TEAM FOTOKERSCHI / BAYER

About the author

Dr. Rainer Hilbrand
Medieninhaber u. Geschäftsführer

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: (c) by salzTV